ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
 
  Schaller, Fritz
  Architekt, Dipl.-Ing., Regierungsbaumeister, BDA
29.05.1904 geb. in Berlin
Studium in Karlsruhe und Danzig
ab 1933 selbständiger Architekt in Berlin
ab 1947 (einem Ruf von Rudolf Schwarz folgend) in Köln wirkend
seit 1990 Ehrenmitglied des BDA
Zu seinem äußerst umfassenden Werk gehören über 30 Kirchen, Klöster und Gemeindezentren sowie zahlreiche Profanbauten wie Schulen, Institute, Wohnhäuser, Siedlungen, Banken, Industrie- und Verwaltungsbauten

nach:
Hagspiel, Wolfram: Köln: Marienburg. in: Stadtspuren. Denkmäler in Köln. Band 8. Köln 1996.

Vollmer, Hans: Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler des 20. Jahrhunderts, Leipzig 1958.

  Wohnquartier  
Rheinbrücke Panthersprung  
Rheinbrücke Maximus  
Rheinbrücke Straff gespannt  
Theorethisch-Medizinische-Institute der Universität Köln  
Sparkasse Leverkusen  
Erlöser - Kirche  
Jugendhaus  
Kirche St. Josef  
Kreishaus Aachen  
Dom - Umgebung  
Phönix - Rheinrohr - Gebäude  
Kirche - Delrath  
Christ König Kirche  
Bankhaus am Kölner Dom  
Katholische Kirche